Montag, 30. November 2009

Sandra - Von der Ernsthaftigkeit des Spiels





Journaling:
Spielen ist so wichtig für Kinder! Viele vergessen diese einfache Erkenntnis heutzutage leider oft und immer wieder hört man den Satz: "Was, ihr habt nur gespielt? Habt ihr denn nix richtiges gemacht?" Die Bedeutung des Kinderspiels geht in einer Welt mit lauter kleinen, oft überforderten Erwachsenen leider gänzlich unter. Dabei lernen Kinder beim Spielen. Und zwar eine Menge! Viel mehr, als wir ermessen können - und viel mehr, als Beschäftigungstherapie seitens der Eltern und Betreuer bieten können - gar nicht zu reden von Fernsehen, Computer und Co.
Und auch Langeweile darf und MUSS sein. Bevor man richtig kreativ wird, kommt oft erst die Langeweile, aus der heraus wunderbare Sachen entstehen können.

Alle Kinder lernen im Spiel, so wie auch alle jungen Tiere es tun. Also nehmen wir das Spiel der Kinder am besten tunlichst ernst und beobachten und unterstützen sie dabei. Und am allerschönsten natürlich: wir nähmen uns ab und an Zeit und spielen mit!





So wurde es gemacht:
Einen Streifen PP mit dem Bordürenstanzer bearbeiten, aufkleben. Ein rechteckiges Stück PP zurechtschneiden, an den Rändern inken, distressen und zerknüllen, anschließend wieder glatt streichen. 4 Kreise ausstanzen, 3 davon inken. 2 Stück Wellpappe zurechtschneiden, inken, zerknüllen, glattstreichen. 1 10x15 Foto und 3 kleine 7,5x5 Fotos ebenfalls distressen. Alles arrangieren und aufkleben, dabei die Bilder auf 3D-Pads setzen, ebenfalls die Kreise. Für schöne Effekte ruhig unterschiedlich hohe Pads verwenden.
Zum Schluß mit den Alphas den Titel gestalten, Glossy accent auf einige Punkte des Pünktchen-PPs setzen, Knöpfe aufkleben, Klämmerchen verteilen und mit der Ecke eines braunen Stempelkissens einen äußeren Rahmen um das Layout ziehen.



Material:
Kraft Cardstock
PP: Jillibean Soup: alphabet soup (vegetable juice, alphabet pasta)
American Crafts: Remark Letter Sticker "moma black"
My little Shoebox: Mini alphabet Sticker "Apples"
Wellpappe
Stempelkissen: Chocolat chips, Stampin' up
Klammern, Knöpfe aus der Restekiste
Glossy Accent
Fiskars Bordürenstanzer
Kreisstanzer in 3 Größen
Distresser
3D-Klebepads von Folia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen